Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

10.07.2013 bis 28.07.2013

UEFA-Frauen-EM bei ARD und ZDF

ARD und ZDF übertragen alle Spiele des deutschen Teams während der 11. UEFA-Frauen-EM in Schweden live. Durch die Sendungen im Ersten führt Claus Lufen. Alle im Ersten übertragenen Spiele der deutschen Nationalelf werden zudem auf sportschau.de im Livestream und als Social-TV-Ereignis gezeigt.

Bereits ab dem 2.7. hat der NDR auf sportschau.de ein Special zur Frauen-EM erstellt, das Livestreams, Live-Ticker, Videos auf Abruf, ausführliche Porträts der Spielerinnen und nicht zuletzt einen Blick in die für die DFB-Auswahl erfolgreiche EM-Geschichte bietet.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten