Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.11.2013

Wilhelm-Raabe-Literaturpreis für Marion Poschmann

Die Schriftstellerin Marion Poschmann wird für ihren Roman »Die Sonnenposition« mit dem Wilhelm-Raabe-Preis ausgezeichnet. In der Begründung der Jury heißt es: »Marion Poschmann ist eine Meisterin der Camourflage und der Mimikry, der Spiegelung und Täuschung, der Dialektik des Sich-Zeigens und Verbergens.«

Der mit 30.000 Euro dotierte Preis des Deutschlandradios und der Stadt Braunschweig wird jährlich vergeben und würdigt einen aktuellen, zeitgenössischen Roman. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines Matinee-Festaktes im Braunschweiger Staatstheater statt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten