Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.07.2014

Deutsch-Französischer Journalistenpreis in Berlin verliehen

Verleihung des Deutsch-Französische Journalistenpreis (DFJP) im ZDF-Hauptstadtstudio Berlin. Die mit insgesamt 28.000 Euro dotierten Auszeichnungen werden in fünf Kategorien verliehen (Video, Audio, Textbeitrag, Multimedia und Nachwuchspreis).

Erstmals werden die Preisträger des Journalistenpreises erst während der Veranstaltung bekanntgegeben. Im Bereich Audio geht die Auszeichnung an Clemens Hoffmann für den Hörfunkbeitrag »Das Kartell der Perlen – Wie die Champagne die Preise macht« (WDR5). Sabine Jainski und Ilona Kalmbach erhalten den Journalistenpreis im Bereich Video für die Fernsehdokumentation »Superfrauen gesucht - Im Spagat zwischen Arbeit, Kindern und Pflege der Eltern« (WDR/Arte).

Mit dem Deutsch-Französischen Medienpreis, der ebenfalls zum DFJP gehört, werden Valéry Giscard d’Estaing und Helmut Schmidt für ihre herausragenden Verdienste um die deutsch-französischen und europäischen Beziehungen geehrt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten