Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.10.2014

Barbara Massing ist Verwaltungsdirektorin der DW

Die Juristin Barbara Massing tritt ihr Amt als Verwaltungsdirektorin der DW an. Der Verwaltungsrat hatte ihrer Berufung durch Intendant Peter Limbourg am 11.7. einstimmig zugestimmt. Massing folgt auf Dr. Reinhard Hartstein, der den deutschen Auslandssender nach 22 Jahren an der Spitze der Verwaltung verlässt und in den Ruhestand geht.

Barbara Massing, Jahrgang 1971, studierte Rechts- und Geschichtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Verwaltungs- und internationales Medienrecht in Hamburg und Berlin. Anschließend war sie als Producerin und Rechercheurin für ARD-Dokumentationen tätig sowie als Rechtsanwältin für Medien- und speziell Internetrecht. Ab 2004 war sie Referentin der Geschäftsführung bei ARTE Deutschland in Baden-Baden. 2006 kam Massing als Referentin des Direktors Distribution zur DW, seit 2008 leitete sie die Abteilung Strategische Planung. In dieser Funktion war sie unter anderem verantwortlich für die Strategieentwicklung der DW sowie für das direktionsübergreifende Change-Management-Team zur Umstrukturierung der Programmdirektion.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten