Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

19.07.2014 bis 13.09.2014

ARD Radiofestival 2014

Bereits zum sechsten Mal präsentieren neun Radio-Kulturprogramme der ARD acht Wochen lang Highlights aus ihren Produktionen. In den Sparten »Das Konzert« und »Oper« stehen hochkarätige Übertragungen aus Deutschland und Europa auf dem Programm, 16 davon live. Der 150. Geburtstag von Richard Strauss bildet mit zwei Opernabenden und zahlreichen Konzerten einen Schwerpunkt.

Anlässlich des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren steht in der Sparte »Die Lesung« Joseph Roths Roman »Radetzkymarsch« auf dem Programm. Der österreichische Schauspieler Werner Kreindl liest das Werk in 36 Folgen.

»Das Gespräch« lädt zu anregenden Begegnungen mit prominenten Persönlichkeiten, darunter Daniel Kehlmann, Reinhold Messner oder Eva Menasse. Der späte Abend gehört – wie schon in den Vorjahren – dem »Jazz«. die Feature-Sendung »Das Thema« beschäftigt sich jeweils am Sonntag Abend mit Zeitenwenden und Ereignissen, die die Welt verändert haben.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten