Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.09.2014

Thomas Hengelbrock bleibt bis 2019 Chefdirigent des NDR Sinfonieorchesters

Das NDR Sinfonieorchester und Thomas Hengelbrock verlängern die Zusammenarbeit über das Jahr 2016 hinaus bis zum 30.6.2019. Hengelbrock und NDR-Intendant Lutz Marmor unterzeichnen einen Tag vor der Saisoneröffnung des NDR Sinfonieorchesters eine entsprechende Vereinbarung in der Hamburger Laeiszhalle. Thomas Hengelbrock als Nachfolger von Hans Schmidt-Isserstedt, Günter Wand, John Eliot Gardiner, Herbert Blomstedt, Christoph Eschenbach und Christoph von Dohnányi seit 2011 Chefdirigent des NDR Sinfonieorchesters. Seine Auftritte und CD-Einspielungen mit dem Orchester wurden von Publikum und Kritik national und international gleichermaßen gefeiert. In der Saison 2014/15 wird Hengelbrock mit dem NDR Sinfonieorchester u. a. in Amsterdam, Wien, Prag, Tokio, Seoul, Peking und Shanghai gastieren.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten