Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

21.09.2014

WDR-Preis für die Rechte des Kindes zum zehnten Mal verliehen

Anlässlich des Weltkindertages 2014 zeichnet der WDR sechs Vereine und Initiativen mit dem Kinderrechtepreis aus. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 7.500 Euro dotiert und würdigt Projekte, die Kinderrechte in den Mittelpunkt stellen und praktisch stärken.

Preisträger sind das Wuppertaler Vormundschaftsprojekt für junge Flüchtlinge »Do it«, die Paten-Initiative »Kölner Kreidekreis« und der Essener Verein »Jugend-Architektur-Stadt«. Aus Anlass des zehnjährigen Jubliäums verleiht der WDR zusätzlich drei Sonderpreise für die nachhaltigsten Initiativen der bisherigen Preisträger. Diese Preise gehen an die integrative Schulband »Rur Rock – Wir zusammen« aus Heinsberg, an die »Schokofair AG« der Montessori-Hauptschule in Düsseldorf und an das »Unternehmen Zündfunk/Kinderhaus Luise Winnacker« für den langjährigen Einsatz für benachteiligte Kinder.

Die Preise werden von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, der diesjährigen Schirmherrin, und von WDR-Hörfunkdirektorin Valerie Weber überreicht.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten