Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.04.2016

Bayerisches Fernsehen mit neuem Namen und optimiertem Schema

Das Bayerische Fernsehen firmiert ab sofort unter dem Namen BR Fernsehen. Durch die Umbenennung ist das Angebot eindeutiger dem BR zuzuordnen. Zentrale Punkte der Programmreform sind der Ausbau der Berichterstattung aus Bayern und die Übernahme der 20.00-Uhr-Ausgabe der »Tagesschau«. Die Hauptausgabe der »Rundschau« wird von 15 auf 30 Minuten verlängert und beginnt jetzt um 18.30 Uhr. Die »Abendschau« (18.00 – 18.30 Uhr) profiliert sich stärker als Vorabendmagazin mit Themen aus dem Freistaat. Infolge der Ausstrahlung der »Tagesschau« wir die Heimatserie »Dahoam ist Dahoam« um 15 Minuten auf 19:30 vorgezogen.

Unter der Rubrik »Bayern erleben« zeigt der BR am Montagabend ab 20.15 Uhr bayerische Dokumentationen. Weitere Dokumentarfilme laufen dienstags um 22.30 Uhr. Am Mittwoch stehen unter dem Titel »DokThema« um 22.00 Uhr politische Dokumentationen auf dem Programm. Neu ist auch die Sendung »Südlicht - Kunst und Literatur«, sie bündelt bisherigen Formate »LeseZeichen« und »LIDO«.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten