Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.05.2017

Dieter Thoma gestorben

Der langjährige Chefredakteur und Erfinder des »Mittagsmagazins«, Dieter Thoma, stirbt im Alter von 90 Jahren in Köln. Nach ersten journalistische Stationen bei Zeitungen kam Thoma 1963 zum WDR-Hörfunk, zunächst als Leiter der Aktuellen Abteilung. Von 1978 bis zu seiner Pensionierung 1992 war er Chefredakteur des WDR-Hörfunks.

1965 entwickelte er das damals innovative Hörfunk-Format »Mittagsmagazin«, das bis Anfang 2013 auf WDR 2 lief. 1977 bis 1983 moderiert er zusammen mit Alfred Biolek die Talkshow »Kölner Treff«. 1988 bis 1993 leitet und moderiert er den »Presseclub« im Ersten.

WDR-Intendant Tom Buhrow würdigt Dieter Thoma als ein »WDR-Urgestein im besten Sinne« ... »Er war ein brillanter Journalist, genialer Mundwerker und wunderbarer Kollege.«

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten