Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.06.2017

BR zeigt Echtzeit-Dokumentation »24h Bayern – Ein Tag Heimat«

Über einen kompletten Sendetag hinweg – von 6.00 Uhr morgens bis 6.00 Uhr des darauffolgenden Tages – zeigt der BR das filmische Zeitdokument »24h Bayern«. Fernsehzuschauer und Internetnutzer können rund um die Uhr auf Entdeckungstour durch facettenreiche Lebenswelten von mehr als 80 Menschen in Bayern gehen – quer durch Städte und Regionen, quer durch alle gesellschaftlichen Schichten.

Mehr als 100 Kamerateams haben vor einem Jahr, am 3.6.2016, über 24 Stunden hinweg das Leben der Menschen in Bayern aufgezeichnt. So entstand eine Momentaufnahme der Gesellschaft. Aus den rund 1.000 Stunden Drehmaterial haben Regisseur Volker Heise und sein Team um Produzent Thomas Kufus von zero one Film die 24-stündige Dokumentation komponiert. Heise und Kufus haben bereits mit dem RBB die Echtzeit-Doku »24h Berlin« und mit BR und ARTE »24h Jerusalem« umgesetzt.

Im Netz und im Fernsehen erfährt »24h Bayern« große Resonanz und positives Feedback. Das 24-stündige Programm ist noch weitere drei Monate online auf www.24hbayern.de sowie in der BR Mediathek verfügbar. Als Ergänzung erscheinen im Herbst 2017 die DVD und das Buch »24 Stunden Bayern – Ein Tag Heimat« mit vertiefenden Informationen zur Entstehungsgeschichte.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten