Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

08.12.2017

SWR-Rundfunkrat wählt Vorsitz

Der Rundfunkrat des SWR wählt seinen Vorsitzenden Gottfried Müller für eine weitere Amtszeit. Müller wird von der Evangelische Kirche Rheinland-Pfalz in den Rundfunkrat entsandt. Dem Gremium gehört er seit 2003 an und hat seit 2015 den Vorsitz inne. Als erste stellvertretende Vorsitzende wird Monika Stolz im Amt bestätigt. Sie wird vom Landtag Baden-Württemberg entsandt und gehört seit 2015 dem Rundfunkrat an und bekleidet seitdem das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden. Zur neuen zweiten stellvertretenden Vorsitzenden wählt das Gremium Argyri Paraschaki. Sie wird von den Migrantenvertretungen in den Rundfunkrat entsandt und gehört dem Gremium seit 2015 an.

Der Vorsitz wird für 30 Monaten bzw. zweieinhalb Jahren gewählt. Dem Gremium gehören 74 Mitglieder an. Rino-Gennaro Iervolino (53), der zuletzt das Amt des zweiten stellvertretenden Vorsitzenden inne hatte, wurde in den Verwaltungsrat gewählt.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten