Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

27.10.2017

UEFA Nations League läuft bei ARD und ZDF

SportA, die Sportrechteagentur von ARD und ZDF, hat sich mit der Europäischen Fußball Union (UEFA) auf eine Vereinbarung über insgesamt zwölf Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft der Männer im Zeitraum von 2018 bis 2022 verständigt. Die Vereinbarung umfasst die Spiele der deutschen Mannschaft in der neu geschaffenen UEFA Nations League, die die bisherigen Freundschaftsspiele ersetzen und in der das DFB-Team ausschließlich auf hochkarätige Gegner aus Europa treffen wird.

Gegenstand der Vereinbarung mit der UEFA ist auch die Hörfunkberichterstattung von sämtlichen Spielen der deutschen Mannschaft, inklusive der Qualifikationsspiele zur FIFA WM und UEFA EURO im Zeitraum bis 2022. Die Verhandlungen fanden bereits im Frühsommer stattgefunden. Jetzt haben auch die Aufsichtsgremien der Landesrundfunkansten zugestimmt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten