Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

03.11.2018

DOK.Leipzig: MDR stiftet Goldene Taube und verleiht Filmpreis

Verleihung der Goldenen Tauben beim 61. Internationalen Festival für Dokumentar- und Animationsfilm – DOK Leipzig: Die vom MDR gestiftete Goldene Taube im Internationalen Wettbewerb Langer Dokumentarfilm geht an Claudi Tosi für den Film »I had a Dream«. In der Langzeitstudie über das letzte politische Jahrzehnt Italiens stellt Regisseurin Claudia Tosi mit ihren beiden Protagonistinnen die brutale Frage, ob Demokratie und Politik überhaupt noch am Leben sind. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.

Der MDR-Film-Preis für einen herausragenden osteuropäischen Film wird Alina Gorlova für »No Obvious Signs« verliehen. Darin geht es um die Geschichte einer Frau, die in der Ostukraine die Schrecken des Krieges aus unmittelbarer Nähe erleben musste und seither unter posttraumatischen Belastungsstörungen leidet. Der Film begleitet die starke, reflektierte Frau auf ihrem Weg zurück ins Leben und zeigt eindrücklich, wie unauslöschlich sich der Krieg in das Leben hineinfrisst. Die Auszeichnung ist mit 3.000 Euro dotiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten