Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.11.2018 bis 17.11.2018

ARD-Themenwoche Gerechtigkeit

Politisch, philosophisch, persönlich: Gerechtigkeit ist ein komplexer und individueller Begriff, den Menschen unterschiedlich interpretieren und verwenden. Was gerecht und fair ist, darüber gehen die Empfindungen auseinander. Die ARD Themenwoche beleuchtet das Thema Gerechtigkeit eine Woche lang im Fernsehen, Hörfunk und online aus verschiedenen Blickwinkeln. Ausgewählte Kurz- und Spielfilme, Reportagen, Dokumentationen, Magazinbeiträge gehen der Frage nach Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft nach.

Ein Schwerpunkt liegt auf den unterschiedlichen Aspekten der sozialen Gerechtigkeit und deren vielfältigen Dimensionen. Ob Generationengerechtigkeit, Geschlechtergerechtigkeit oder Chancengleichheit: Das breite Spektrum des Themas bildet sich in Dokumentationen wie »Ausgetrickst bei Miete, Einkommen und Rente«, im Kinderprogramm (»Tigerenten Club: Typisch Mädels, typisch Jungs?«) und in Talkformaten ab. »Maischberger« diskutiert die Gleichberechtigung von Frauen und Männern, die »Panorama«-Reportage: »Der kleine Unterschied« befragt 18 Frauen, was sie in ihrem Berufsleben erleben, und der FilmMittwoch: »Keiner schiebt uns weg« erzählt vom Kampf für Lohngleichheit in den 1970er Jahren.

Der zweite Schwerpunkt liegt auf der juristischen Bedeutung des Begriffs Gerechtigkeit. Die Dokumentationen »Die Story im Ersten: Recht oder Rache?« berichtet über die sich verändernde Haltung der Gesellschaft dem gesetzlichen Strafmaß gegenüber.

Begleitend zur ARD-Themenwoche »Gerechtigkeit« präsentiert die »Aktion Schulstunde« wieder Filme, Arbeitsblätter, Projekt- und Spielideen für den Unterricht für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen drei bis sechs. Das Angebot bleibt über die Dauer der Themenwoche verfügbar.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten