Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.06.2019 bis 07.09.2019

MDR MUSIKSOMMER

Vierzehn Wochen lang bringt der MDR-Musiksommer 2019 internationale Musikstars nach Mitteldeutschland. In 59 Konzerten an 52 Spielorten gastiert das Festival in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Unter den Künstlern sind unter anderem Größen wie das Kammerorchester Academy of St Martin in the Fields, die Sopranistinnen Simone Kermes und Nuria Rial, Countertenor Valer Sabadus, Pianist Martin Stadtfeld und Violinist Nemanja Radulovic.

Neu unter den Konzertreihen ist »bauhaus19«: Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses besucht der MDR-Musiksommer bedeutende Bauwerke, die durch den Geist der berühmten Kunstschule inspiriert wurden. Das festliche Eröffnungskonzert des MDR-Musiksommers 2019 gestalten traditionell der MDR-Rundfunkchor und das MDR-Sinfonieorchester, in diesem Jahr unter der Leitung von Risto Joost. Beim feierlichen Auftakt am 1.6. erklingt ein reines Mozart-Programm in der Görlitzer Kirche St. Peter und Paul.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten