Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

19.10.2019

Preis für das »Hörbuch des Jahres«

Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste hat das Hörspiel »Die Jahre« nach dem gleichnamigen Roman von Annie Ernaux zum »Hörbuch des Jahres 2019« gekürt. In ihrem Roman thematisiert die bedeutende Schriftstellerin Annie Ernaux das französische Frauenleben nach 1945. Der Text ist nach Ansicht der Jury »ein eindrucksvolles Dokument weiblicher Erfahrung des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts. Bearbeiterin und Regisseurin Luise Voigt schuf daraus ein hochrhythmisches Geflecht von vier weiblichen Stimmen, die sich permanent überlagern«, so die Jury weiter. Der Preis wird im Rahmen der hr2-Hörbuchnacht im Sendesaal des HR in Frankfurt verliehen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten