Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.05.2020

Manuela Kasper-Claridge neue Chefredakteurin der DW

Manuela Kasper-Claridge, zuletzt stellvertretende Chefredakteurin und Leiterin der Abteilung Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt, ist neue Chefredakteurin der DW. Ihre Berufung gab die DW bereits am 2.12.2019 bekannt. Kasper-Claridge folgt als Chefredakteurin auf Ines Pohl, die das Amt seit März 2017 bekleidete und nun für die DW als Studioleiterin nach Washington wechselt.

Manuela Kasper-Claridge (Jahrgang 1959) absolvierte nach ihrem Studium der Volkswirtschaft und Soziologie an der Freien Universität Berlin ihr Volontariat beim SFB. Seit 1992 arbeitet sie für die DW, zunächst als Fernsehredakteurin im Bereich »Aktuelles und Wirtschaft«. Ab 2012 übernahm sie die Leitung der Hauptabteilung Wirtschaft mit den Standorten Berlin und Bonn (TV, Online, Radio). Seit 2014 leitet sie die neu geschaffene Hauptabteilung »Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt« der DW. Als Projektleiterin hat sie Change-Prozesse der DW maßgeblich mitgeprägt, deren Ziel es ist, die DW in der digitalen Umbruchphase der gesamten Medienbranche zukunftsfähig zu machen.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten