Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

09.11.2019 bis 16.11.2019

14. ARD-Themenwoche zur »Zukunft Bildung«

Um das Thema Bildung in all seinen Facetten geht es in der 14. Themenwoche der ARD. Im Fernsehen, im Hörfunk und im Netz senden die Landesrundfunkanstalten der ARD eine Woche lang zahlreiche Beiträge, Filme, Dokumentationen rund um Bildungsalltag, Diversität und Digitalisierung. Den Auftakt im Fernsehen bildet »Frag doch mal die Maus«: Prominente müssen unter Beweis stellen, wieviel Schulwissen bei ihnen hängengeblieben ist. Die Dokumentation »Hirschhausen macht Schule – Warum Bildung gesund ist« und die anschließende Ausgabe von »hart aber fair« zum Thema Bildungschancen sind weitere Highligts der Themenwoche.

Die Radioprogramme der ARD widmen dem Schwerpunkt mehr als 1600 Sendeplätze. Durch die große Bandbreite des Themas findet jede Welle einen passgenauen Zugang und gestaltet eigene Schwerpunkte.

Mit der Social Media Aktion unter dem Hashtag#dankdir bezieht die ARD ihr Publikum aktiv ein und lädt ein, Geschichten über Menschen zu erzählen, die den eigenen Bildungsweg geprägt haben. Anlässlich der Themenwoche gehen mit dem wdr.de/AppMaker und der Plattform schuledigital.wdr.de zwei neue Angebote online. Mit dem ARD-Jugendmedientag findet erstmals eine deutschlandweite Medienkompetenz-Aktion der gesamten ARD statt: Am 11. und 12.11. laden die Landesrundfunkanstalten Schüler der 8. Jahrgangsstufe ein, hinter die Kulissen zu schauen und Medieninhalte kritisch zu hinterfragen.

Die Federführung für die Themenwoche liegt 2019 beim WDR. 2020 übermimmt der RBB die Federführung, wenn es um Klimawandel und Nachhaltigkeit geht.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten