Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

07.09.2020

Eugen-Helmlé-Übersetzerpreis für Corinna Gepner

Der mit 10?000 Euro dotierte Eugen-Helmlé-Übersetzerpreis geht in diesem Jahr an die französische Übersetzerin Corinna Gepner. Die Auszeichnung der Stiftung des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes (Stiftung ME Saar), der Stadt Sulzbach und des SR wird seit 2005 verliehen. Die Jury lobt Gepners »existenzielle Herangehensweise, die ihre übertragenen Texte prägt. Sie werfen die Fesseln der ursprünglichen Linguistik, des Erzählstils ab, ohne das Original anzufechten.« Herausragend sei auch die Musikalität ihrer Sprache und die konsequente Suche nach dem Rhythmus.

Eine Verleihung findet dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Geplant ist, Corinna Gepner gemeinsam mit der Preisträger*In des nächsten Jahres 2021 einzuladen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten