Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

26.03.2021

Kurt-Magnus-Preis der ARD an fünf Radiotalente verliehen

59. Verleihung des Nachwuchsförderpreises für junge Journalist*innen der ARD-Rundfunkanstalten: Den ersten Preis, dotiert mit 6.000 Euro, erhält Nikolas Golsch (Radio Bremen). Mit dem zweiten Preis (5.000 Euro) wird Isabel Sonnabend (SR) ausgezeichnet. Die beiden mit jeweils 4.000 Euro dotierten dritten Preise erhalten Sara Bhatti (hr) und Sophia Wetzke (rbb). Der Sonderpreis (6.000 Euro) wird Marvin Milatz (NDR) zuerkannt.

Der HR vergibt den Preis federführend für die ARD. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie können die Auszeichnungen nicht vor Ort verliehen werden. Die Preisverleihung findet virtuell statt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten