Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.04.1994

25 Jahre Südwest3

Das Dritte Fernsehprogramm im Südwesten feiert seinen 25. Geburtstag mit einer Live-Sendung, in der sich die Intendanten von SR, SDR uns SWF 90 Minuten lang den Fragen des Publikums stellen. Die erste Sendung im April 1969 kam aus Hamburg: Südwest3, das Dritte für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland, ging vor genau 25 Jahren mit der »Tagesschau« auf Sendung. Wie die meisten Dritten der ARD war auch Südwest3 - angestoßen durch die Debatten über Bildungspolitik und Chancengleichheit am Ende der 60er Jahre - bevorzugter Ort für Bildungs- und Ausbildungssendungen. Die anfängliche Sendezeit von drei Tagen in der Woche wurde schon im August um den "regionalen Donnerstag" ergänzt, mit jeweils eigenen Sendungen für die drei Bundesländer. Inzwischen ist das Dritte längst ein Vollprogramm geworden mit allen Programmsparten und -gattungen und firmiert unter Beteligung des SR Fernsehens unter dem Namen SWR Fernsehen.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten