Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

26.08.1994

DW sendet wieder aus Ruanda

Die DW kann den Sendebetrieb auf ihrer Relaisstation in Ruanda wieder aufnehmen. Von der neuen Regierung in Kigali sowie den Vereinten Nationen wird dem Neuaufbau des Rundfunks im Lande große Bedeutung für die Lösung der Flüchtlingsprobleme zugemessen. Aufgrund des Bürgerkrieges hatte die DW ihr Sendezentrum nahe Kigali im April 1994 abschalten müssen; die eingeschlossenen DW-Mitarbeiter waren von belgischen Soldaten befreit und ausgeflogen worden. Seither waren die Programme der DW für Afrika von einer Sendestation in Südafrika verstärkt worden.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten