Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.01.1979

Mehr Programm vom SWF, weniger vom NDR

Ab 1.1.1979 bestreitet der SWF neun statt bisher acht Prozent des ARD-Fernsehgemeinschaftsprogramms. Der vertraglich festgelegte Programmanteil des NDR (Pflichtanteil) geht entsprechend von 20 auf 19 Prozent zurück. Diese Änderung des Fernsehvertrags vom 17.5.1978 kommt einerseits dem schon seit längerer Zeit gehegten Wunsch des SWF nach stärkerer Beteiligung am Gemeinschaftsprogramm entgegen und entlastet andererseits - wie in der Zusatzvereinbarung zum neuen Finanzausgleich vom 2.2. vorgesehen - den NDR finanziell.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten