Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.02.1979

NDR plant Ausbau der Regionalprogramme

Ein »Rahmenkonzept für den Ausbau der NDR-Regionalprogramme« legt Intendant Martin Neuffer der Öffentlichkeit vor. Als ersten Schritt zu einer weiteren Verbesserung der regionalen Berichterstattung schlägt das Konzept die Einrichtung zusätzlicher Hörfunkstudios in Städten wie Lübeck, Aurich oder Göttingen vor. Einige dieser kleinen, leistungsfähigen Studios sollen auch für die Fernsehberichterstattung ausgerüstet werden können. Ausdrücklich nimmt das Konzept Bezug auf die Kündigung des NDR-Staatsvertrags, die von der schleswig-holsteinischen Landesregierung auch mit dem Vorwurf begründet wurde, die Anstalt erfülle ihren regionalen Programmauftrag nur ungenügend. Es erklärt die Aufnahme von Vorschriften über die Berücksichtigung einzelner Regionen bzw. Länder in den Staatsvertrag für »weder notwendig noch wünschenswert«, da die Organe der Anstalt selbstverantwortlich angemessene Lösungen finden und verwirklichen könnten.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten