Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

17.02.1979

DLF wechselt ins neue Funkhaus

in der Nacht vom 17. auf den 18. Februar stellt der DLF den Sendebetrieb in seinem alten Funkhaus-Komplex an der Lindenallee in Köln-Marienburg ein und meldet sich aus seinem Neubau am Raderberggürtel, ebenfalls in Marienburg, wieder. Mit der Arbeitsaufnahme in dem Neubau findet die seit Sendebeginn am 1.1.1962 andauernde provisorische Unterbringung des DLF in zuletzt 15, z.T. fast 1.000 Meter auseinanderliegenden Häusern in Marienburg ein Ende. Das neue Funkhaus, seit 1968/69 in der Planung, bildet mit dem nebenan errichteten Neubau der DW eine gemeinsame Anlage, in der beide Rundfunkanstalten kooperationsfähige Bereiche wie EDV, Bibliothek, Sendesaal und Kantine zusammen betreiben und benutzen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten