Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

09.11.1979

ARD schließt Kooperationsabkommen mit Rundfunkamt der VR China

Ein "Abkommen über Zusammenarbeit im Hörfunk und Fernsehen" zwischen der ARD und dem Rundfunkamt der Volksrepublik China unterzeichnet der ARD-Vorsitzende, WDR-Intendant v. Sell, während des Besuchs einer ARD-Delegation in Peking. Die chinesische Seite erklärt sich in dem Abkommen u.a. bereit, die Voraussetzungen für die Akkreditierung eines ARD-Fernsehkorrespondenten in der Volksrepublik zu schaffen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten