Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.05.1980

"Dracula" erstmals im Einsatz

Mit Hilfe von "Dracula", einem Computer, der ihm eingegebene Zahlen unmittelbar in bewegliche farbige Grafiken umzusetzen vermag, veranschaulicht der WDR bei seiner Berichterstattung über die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen für das Deutsche Fernsehen sowie das eigene 3. Programm, Westdeutsches Fernsehen (WDF), Hochrechnungen, Wahlergebnisse und Analysen der Wählerwanderungen. Das elektronische System, das diese neue, plastische Präsentation nüchterner Zahlen ermöglicht, hat der WDR von der BBC übernommen und in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Sozialwissenschaften (Infas) in Bad Godesberg weiterentwickelt. Das System kommt, nach erfolgreich bestandener Bewährungsprobe, auch bei der Bundestagswahl am 5.10. zum Einsatz.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten