Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.01.1981

Spitze von ARD-Aktuell neu besetzt

Edmund Gruber, zuletzt für das ZDF in Washington, früher als ARD- Fernsehkorrespondent im Nahen Osten und dann in London, übernimmt die Leitung von ARD-Aktuell in Hamburg. Chefredakteur der "Tagesthemen" wird zum selben Zeitpunkt Dr. Manfred Buchwald, Vertreter des Hauptabteilungsleiters Fernsehen im SWF-Landesstudio Rheinland-Pfalz. Grubers Vorgänger Dieter Gütt und Buchwalds Vorgänger Klaus Stephan kehren zu ihren Heimatanstalten WDR bzw. BR zurück. Der Vertrag von "Tagesschau"-Chefredakteur Günther Müggenburg wird verlängert. Diese Personalentscheidungen trafen die Intendanten der Landesrundfunkanstalten auf einer Sondersitzung am 9.7.1980.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten