Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.09.1981

ARD verlegt Fernseh-Korrespondentenplatz nach Singapur

Das Fernsehstudio der ARD in Hongkong ist auf Beschluss der Intendanten vom 20.5. nach Singapur verlegt. Gleichzeitig geht Dr. Winfried Scharlau vom NDR als neuer ARD-Fernseh-Korrespondent nach Singapur und übernimmt die Leitung des Studios. Dieses ist damit vorerst mit zwei Korrespondenten besetzt, da neben Scharlau auch der bisherige Korrespondent Volker Zielke (NDR) bis mindestens zum 31.3.1983 weiter aus Südostasien berichten wird. Maßgeblich für die Verlegung des Studios war, daß Singapur, wo auch der ARD-Hörfunk-Korrespondent für Südostasien residiert, die besseren Verkehrsverbindungen in das Berichtsgebiet bietet.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten