Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.10.1995 bis 22.10.1995

Donaueschinger Musiktage

Donaueschinger Musiktage '95, unter künstlerischer Verantwortung des SWF. "Musik und Sprache" ist das Thema des diesjährigen Festivals für Neue Musik, das eine repräsentative Auswahl von Werken zeitgenössischer Komponisten bietet; allein 17 Uraufführungen stehen auf dem Programm. Eröffnet wird das Festival vom Sinfonieorchester des SWF unter Leitung von Olaf Henzold. Der Karl-Sczuka-Preis wird im Rahmen der Donaueschinger Musiktage an Mauricio Kagel verliehen, der bereits 1970 Träger dieses Preises war. Kagel erhält die mit 15.000 DM dotierte Auszeichnung für sein Hörstück "Nah und Fern - Radiostück mit Glocken und Trompeten im Hintergrund".

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten