Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

15.09.1997

ARD feiert Richtfest im neuen Hauptstadtstudio

Vertreter der ARD und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens feiern Richtfest im neuen Hauptstadtstudio unweit von Reichstag und künftigem Bundeskanzleramt. Das mehrstöckige Gebäude in der Wilhelmstraße 67a bietet auf rund 5.000 m2 Nutzfläche u.a. Platz für zwei Fernseh- und vier Hörfunkstudios, sechs Schnitt- und 40 digitale Audio-Arbeitsplätze. Bauherren sind WDR und SFB. Beide Sender haben gemeinsam das Grundstück gekauft, finanzieren den Bau und die technische Ausstattung. Nach der Fertigstellung im Frühjahr 1999 soll das Gebäude in gemeinsamer Trägerschaft und Verantwortung aller Landesrundfunkanstalten betrieben werden.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten