Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

17.11.1998

Erneuertes NDR-Studio Rostock eingeweiht

Der NDR weiht sein rundum modernisiertes Regionalstudio in Rostock offiziell ein; es ist eines der größten im NDR-Sendegebiet. In die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen am Gebäude hat der NDR rund zehn Mio. DM investiert, davon rund drei Mio. für die technische Ausstattung. Jetzt sind Hörfunk und Fernsehen in Rostock erstmals unter einem Dach vereint; das alte Fernsehstudio konnte aufgegeben werden. 38 feste und 18 freie Mitarbeiter sind in der Hafenstadt für den NDR tätig und liefern Beiträge für NDR1 Radio MV sowie die länderübergreifenden Radioprogramme des NDR. Bereits seit Juli wird das "Nordmagazin" in N3 aus dem neuen Studio beliefert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten