Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.09.1995

Neuer Fernseh-Chefredakteur beim BR

Sigmund Gottlieb ist neuer Fernseh-Chefredakteur des BR und Leiter des neu strukturierten Programmbereichs Politik. Diesem Personalvorschlag des Intendanten hatte der Rundfunkrat des Senders am 6.7. zugestimmt. Gottlieb, der bisher für den Programmbereich "Politik und Zeitgeschehen" verantwortlich war, tritt an die Stelle von Dr. Gerhard Fuchs, der zum Fernsehdirektor des BR berufen wurde. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften begann Gottlieb seine journalistische Laufbahn mit einem Volontariat in der Presse. Von 1981 bis 1991 war er für das ZDF tätig; zuletzt als stellvertretender Redaktionsleiter und Moderator des "heute- journals". 1991 kam Gottlieb zum BR.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten