Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.10.1995

Neuerungen im ORB-Fernsehen und im Norddeutschen Fernsehen N3

NDR, RB und ORB intensivieren ihre Zusammenarbeit und gliedern den Nachmittag in ihren dritten Fernsehprogrammen neu und übersichtlicher: Um 14.00 Uhr gibt es das vom ORB verantwortete Magazin "KinderZeit", es folgt um 15.00 Uhr "NordZeit", ein familienorientiertes Magazin des NDR, und ab 16.00 Uhr ist "ServiceZeit", mit Ratgeberbeiträgen aus dem N3- und ORB-Programm. Der ORB übernimmt anschließend die ARD-Gesprächsreihe "Fliege". Mit der Einführung des "Abendjournals" um 18.00 Uhr (bereits Ende August) hat der ORB zudem seine regionale Berichterstattung am Vorabend verstärkt. In N3 ändert sich ab Oktober an zwei Tagen das Spätabendprogramm: Samstags gibt es ab 22.00 Uhr alte Spielfilme, und neu am Montagabend um 23.00 Uhr ist der "Talk vor Mitternacht", im Wechsel mit Lea Rosh bzw. Thomas Kühn.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten