Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.10.1995

Erstes Deutsches Fernsehen: Wetterbericht im 3-D-Verfahren

Die Wetterkarte, seit 35 Jahren vom HR in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst in Offenbach für das Erste aufbereitet und im Anschluß an die ARD-Nachrichtensendungen ausgestrahlt, erscheint in völlig neuen Dimensionen: Mit Hilfe aufwendiger Computertechnik werden die Daten des Wetterdienstes in dreidimensionale Bilder umgesetzt. Die Fernsehzuschauer erleben einen Teil der Wettervorhersage dadurch quasi aus der Perspektive eines Flugzeugpassagiers, der zwischen Erdoberfläche und Wolkendecke über eine topografische Landkarte des Berichtsgebiets und durch die unterschiedlichen Wetterzonen "fliegt".

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten