Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

12/1996

ARD verlegt Korrespondentenplatz Riga nach Stockholm

Das ARD-Fernsehkorrespondentenbüro Riga - zuständig für die Berichterstattung aus dem Baltikum und aus Skandinavien - wird Ende des Jahres 1996 nach Stockholm verlegt. Darauf einigten sich die Intendanten der ARD-Anstalten auf ihrer Sitzung am 24.9. Der für diesen Korrespondentenplatz verantwortliche NDR nennt als Grund für den Umzug vor allem eine bessere Infrastruktur, schnellere Einsatzmöglichkeiten im gesamten Berichtsgebiet und die Verlagerung der Interessen. Auf ihrer Arbeitssitzung am 4.12. beschließen die Intendanten dann auch die Verlegung des Hörfunkstudios von Riga nach Stockholm.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten