Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

10.06.2004 bis 13.06.2004

ARD informiert über Wahlen zum Europäischen Parlament

Die Bürger der 25 EU-Staaten wählen ein neues Parlament. Von den 732 Volksvertretern kommen 99 aus Deutschland, gewählt wird hier am 13.6. Die ARD informiert im Fernsehen und Hörfunk, in ihren Videotextangeboten und im Internet ausführlich über die Europa-Wahl, über die Kompetenzen des Parlaments und über die deutschen Kandidaten. Die ARD-Korrespondenten vor Ort liefern Berichte aus den EU-Ländern und aus Straßburg vom Sitz des Europäischen Parlaments. Am Wahlabend bringen die Rundfunkanstalten Ergebnisse, Analysen und Hintergrundberichte.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten