Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.09.1997 bis 19.09.1997

Internationaler Musikwettbewerb der ARD

Zum 46. Mal veranstaltet die ARD ihren Internationalen Musikwettbewerb beim BR in München. Für die Fächer Klavier, Viola, Trompete, Schlagzeug, Bläserquintett bewerben sich insgesamt 485 junge Musiker aus 48 Ländern; vor allem Japaner sind 1997 stark vertreten. Unter den Preisträgern in den fünf Wettbewerbsfächern können sie allein vier Positionen besetzen, einschließlich eines ersten Preises. Den gewinnt die 29jährige Naoko Shimuzi aus Osaka im Fach Bratsche. Ein weiterer erster Preis wird im Fach Bläserquintett vergeben, und zwar an das tschechische Afflatus-Quintett.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten