Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

19.02.2005

»Sophie Scholl« erhält Silbernen Bären

»Sophie Scholl - Die letzten Tage« - eine Kino-Koproduktion von BR, SWR und ARTE - erhält auf der Berlinale gleich zwei Silberne Bären: Ausgezeichnet werden Marc Rothemund für die beste Regie und Julia Jentsch als beste Darstellerin für ihre Rolle als Sophie Scholl. Der Film nach einem Drehbuch von Fred Breinersdorfer schildert unter Berücksichtigung neuer historischer Quellen die letzten sechs Tage im Leben der Widerstandskämpferin Sophie Scholl, die 1943 in München hingerichtet wurde. Gefördert wurde der Film, der ab 24.2. in den Kinos läuft, u.a. vom FilmFernsehFonds Bayern und von der Filmförderungsanstalt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten