Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.02.2005

Neues ARD-Sendezentrum beim HR

Die ARD strahlt ihr gemeinsames Erstes Fernsehprogramm jetzt zentral aus Frankfurt am Main aus. Bisher übernahm die Abspielung jeweils die ARD-Anstalt, die eine Sendung in Das Erste eingebracht hat. Die Wahl fiel auf Frankfurt, weil beim HR die Glasfaser-Übertragungsleitungen des HYBNET zusammenlaufen. Über dieses Breitband-Netz sind die ARD-Sender untereinander verbunden. Neue Techniken der Datenreduktion schaffen zusätzlich Kapazität, die vorproduzierten Sendungen nach Frankfurt zu überspielen, von wo aus sie ins Programm eingespeist werden. Mit der zentralen Sendeabwicklung nutzt die ARD Synergieeffekte und spart Kosten in Millionenhöhe.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten