Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

22.03.2005

ARD und ZDF einigen sich mit Netzbetreibern in Hessen und Nordrhein-Westfalen

Die Programme von ARD und ZDF sind in den digitalisierten Kabelnetzen in Hessen und Nordrhein-Westfalen weiterhin unverschlüsselt und frei empfangbar. Entsprechende Rahmenbedingungen haben ARD und ZDF mit den Kabelnetzbetreibern Iesy Hessen GmbH & Co. KG sowie mit der ish GmbH & Co. KG für Nordrhein-Westfalen vereinbart. "Ziel der Vereinbarung", so der ARD-Vorsitzende Thomas Gruber, "ist die gemeinsame Förderung eines für den Verbraucher offenen, wettbewerbsfähigen Endgerätekaufmarktes... Entsprechend gehört zu den Eckwerten der Vereinbarung, dass sowohl Iesy als auch ish diese Marktentwicklung nicht durch eigene Gerätespezifikationen und Zertifizierungsverfahren beeinflussen..." Für den Empfang der digitalen Programme von ARD und ZDF benötigen die Zuschauer lediglich einen kabeltauglichen Digitalempfänger.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten