Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.07.2005 bis 24.07.2005

ARD berichtet von der Tour de France

Drei Wochen lang steht der Radsport im Fokus der Berichterstattung: Der für die ARD federführende SR und das ZDF berichten im täglichen Wechsel von der Tour de France. Es ist die letzte Tour, bei der Lance Armstrong und Jan Ullrich gegeneinander antreten, da der Amerikaner nicht noch einmal an diesem Radrennen teilnehmen will. Armstrong gewinnt das Rennen zum siebten Mal in Folge und beendet damit seine Karriere. Der Italiener Ivan Basso erreicht als Zweiter das Ziel, für Jan Ullrich endet die Tour mit einem dritten Platz. Die Zuschauerresonanz fällt mit Marktanteilen zwischen 20 und 30 Prozent insgesamt positiv aus. Auch die Radioprogramme der ARD berichten aktuell von diesem Radsportereignis, und auf tour.ARD.de ist das Wichtigste jederzeit abrufbar.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten