Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

11.02.2005

Kinderbuchpreis LUCHS 2004

Der englische Drehbuchautor Frank Cottrell Boyce wird für seinen Debütroman "Millionen" mit dem Preis für das beste Kinderbuch des Jahres 2004 von Radio Bremen und der "Zeit" ausgezeichnet. Er teilt den mit 5.000 Euro dotierten Preis mit dem Übersetzer Salah Naoura, der den englischen Humor des Autors großartig ins Deutsche transferiert hat. Eine Jury der "Zeit" und von Radio Bremen wählt seit 1986 das beste Buch des jeweiligen Monats, das Radio Bremen dann im Funkhaus Europa vorstellt. Aus den zwölf Monatsbesten kürt die Jury das beste Buch des Jahres mit dem Kinderbuchpreis LUCHS.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten