Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.03.2005

Deutscher Hörbuch-Preis

Sieben Preise in sechs Kategorien werden bei dieser dritten Verleihung des Deutschen Hörbuch-Preises vergeben Aus über 300 eingereichten Produktionen des Vorjahres hatte die Jury eine Vorauswahl der 26 besten getroffen. In der Kategorie "Best of all" werden zwei Produktionen ausgezeichnet: "Krupp oder die Erfindung des bürgerlichen Zeitalters" des 2004 verstorbenen Autors und Produzenten Peter Märthesheimer sowie "Der Mann ohne Eigenschaften, Remix", herausgegeben von Katarina Agathos, Herbert Kapfer und Regisseur Klaus Buhlert. Der Preis in der Kategorie "Beste Information" geht an Dorothee Meyer-Kahrweg, Autorin der "Chronik des Jahrhunderts 1900 - 2000", die Originaltöne aus 100 Jahren Geschichte umfasst. Der von WDR und WDR mediagroup gestiftete Deutsche Hörbuch-Preis ist 2005 mit insgesamt 23000 Euro dotiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten