Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

09.05.2005

MDR-Literaturpreis an Silvio Huonder

Der Schweizer Silvio Huonder gewinnt mit seiner Kurzgeschichte "Tobi" den ersten Preis des MDR- Literaturwettbewerbs. Die Auszeichnung ist mit 2.500 Euro ausgestattet. Den zweiten Preis und 1.500 Euro bekommt Martin Gülisch für seinen Text "Kogler". Der Hamburger Autor Gunter Gerlach erhält für seine skurrile Kriminalgeschichte "Beckenbauer zertritt kleine Tiere" den dritten Preis und 1.000 Euro. An diesem 10. Literaturwettbewerb des MDR haben sich insgesamt 1.822 Autoren beteiligt. Die sieben Finalisten stellten sich im Leipziger Haus des Buches mit ihren Texten dem Urteil von Jury und Publikum.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten