Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

16.10.2005

Deutscher Fernsehpreis u.a. für "Marias letzte Reise"

Siebte Verleihung des Deutschen Fernsehpreises von ARD, ZDF, RTL und Sat.1; Ausrichter der Gala im Kölner Coloneum ist Sat.1. Die Jury würdigt herausragende Leistungen in insgesamt 23 Kategorien; die ARD ist mit elf ausgezeichneten Produktionen bzw. Schauspielern Gewinnerin des Abends. Allein die BR-Produktion "Marias letzte Reise" von Rainer Kaufmann - eine filmische Auseinandersetzung über selbstbestimmtes Sterben - erhält vier Fernsehpreise, u. a. als "Bester Fernsehfilm". Als "Bester Schauspieler" wird Sebastian Koch für seine Rolle als Hitlers Architekt Albert Speer ausgezeichnet. Ein Preis für die "Beste Regie" geht an Hermine Huntgeburth für "Der Boxer und die Friseuse".

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten