Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

21.10.2005

Hessischer Fernsehpreis für Darsteller von "Die Konferenz"

Der Hessische Fernsehpreis für die "Beste Darstellerin" und den "Besten Darsteller", der/die aus Hessen stammen, in Hessen wohnen oder in einer hessischen Produktion mitgewirkt haben, geht 2005 an ein ganzes Ensemble von Schauspielern: Ausgezeichnet werden Senta Berger, Sophie von Kessel, Ulrike Kriener, Nina Petri, Peter Fitz, Günther Maria Halmer, Rudolf Kowalski, Jan-Gregor Kremp, Wotan Wilke Möhring und Johann Adam Oest für ihre darstellerische Leistung in "Die Konferenz". Darin hat das Kollegium eines Gymnasiums darüber zu befinden, ob ein Schüler wegen des Verdachts der Vergewaltigung einer Mitschülerin von der Schule verwiesen werden soll. "Die Konferenz" ist eine Fernsehspiel-Produktion des HR.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten