Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.11.2005

3sat- und ARTE-Dokumentarfilmpreis u.a. an "Weiße Raben - Alptraum Tschetschenien"

Zum Abschluss der 29. Duisburger Filmwoche verleihen ARTE und 3sat wieder ihre je mit 6.000 Euro dotierten Dokumentarfilmpreise: Der 3sat-Preis für den besten deutschsprachigen Dokumentarfilm geht an "Weiße Raben - Alptraum Tschetschenien" von Johann Feindt und Tamara Trampe. Weiße Raben werden die Soldaten genannt, die als Veteranen aus Tschetschenien zurückkommen und als Verlierer mit ihren Erfahrungen allein gelassen werden. Als besten deutschen Dokumentarfilm zeichnet ARTE "Between the Devil and the Wide Blue Sea" von Romuald Karmakar aus: Darin beobachtet Karmakar mehrere Bühnenauftritte von Bands aus der elektronischen Musikszene.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten