Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

03.10.2007 bis 09.12.2007

HR sendet zehnteilige Hörspielfassung von Thomas Manns »Doktor Faustus«

60 Jahre nach der Erstveröffentlichung von »Doktor Faustus« hat der HR in Koproduktion mit dem BR eine zehnstündige Radiofassung dieses wohl schwierigsten und komplexesten Werks von Thomas Mann realisiert. Die Geschichte des Tonsetzers Adrian Leverkühn, der um der Genialität willen einen Pakt mit dem Teufel eingeht und ihm im Gegenzug seine Seele vermachen muss, wird erzählt aus der Perspektive des emeritierten Lehrers und Altphilologen Serenus Zeitblom. In mehrmonatiger Arbeit haben der Regisseur Leonhard Koppelmann, der Dramaturg Manfred Hess und der Komponist Hermann Kretzschmar die literarische Vorlage fürs Radio umgesetzt. Mehr als 40 Schauspieler wirken bei dieser Produktion mit.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten