Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.05.2008

RBB mit neuen Direktoren

Claudia Nothelle tritt ihr Amt als neue Fernsehdirektorin an, Christoph Singelnstein wird zum selben Termin Hörfunkdirektor des RBB. Diesen Personalvorschlägen der Intendantin hatte der Verwaltungsrat des RBB bereits am 1.11.2007 zugestimmt. Beide Direktoren üben ihre Ämter zusätzlich zu ihren bisherigen Tätigkeiten aus und amtieren zunächst für ein Jahr. Danach wird der RBB beide Programmdirektionen zusammenlegen. Claudia Nothelle, seit November 2006 Chefredakteurin des rbb Fernsehens, folgt auf Gabriel Heim, der den Sender nach Ablauf seiner Amtszeit auf eigenen Wunsch verlässt. Christoph Singelnstein übernimmt das Amt von Hannelore Steer, die am 1.5.2008 in den Ruhestand tritt. Das neu geschaffene Direktorat für Recht und Unternehmensentwicklung übernimmt zum gleichen Termin Reinhart Binder, seit Juni 2003 Justiziar des RBB und Leiter der Intendanz. Er bleibt weiterhin Justiziar des RBB.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten